Job-Offensive

Ihr passender Kita-Träger

Jetzt informieren.

Auf dieser Seite finden Sie die Kita-Träger, die einen Platz für die praktische Ausbildung in Wiesbaden anbieten.

Auf dem Weg zu Ihrem neuen Berufsziel, nehmen Sie bitte mit dem Träger Ihrer Wahl Kontakt auf und bewerben sich mit den üblichen Unterlagen.

Sankt Birgid
Telefon: 06122/5886710
E-Mail-Adresse: kita-mariaaufnahme@st-birgid.de

Weitere Informationen

 

Profilangaben zur Kindertagesstätte / Grundschulbetreuung

Kindertagesstätte  
Stadtteil: Wiesbaden Erbenheim
Adresse: Sigismundstraße 5A
Telefon: 0611713313
E-Mail: kita-mariaaufnahme@st-birgid.de
Internetauftritt:  
   
Träger Sankt Birgid
Telefon: 061225886710
E-Mail: info@st-birgid.de
   
Erreichbarkeit / Buslinie: 15
   
Betreuungsart:  
Krippe x Elementar: x Hort:   Grundschulbetreuung:  
               
Öffnungszeiten: 07-00-16.30
Anzahl Plätze: 80
   
Folgende Angebote gehören zum Betreuungsprofil der Einrichtung:
Turnen

Schwimmen

Vorschulprogramm

Lilo Lausch

Garten AG

Nach welchem Konzept arbeitet die Einrichtung:
Montesorrimaterial

Bewegungskindergarten

 

AWO Kreisverband Wiesbaden e.V.
Ansprechpartnerin: Patricia Volz
E-Mail-Adresse: p.volz@awo-wiesbaden.de

Weitere Informationen
Die Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Wiesbaden stellt in allen ihrer 9 Kindertagesstätten Ausbildungsplätze in den Ausbildungsgängen PivA und Quereinstieg zur Verfügung. Die Möglichkeit der Ausbildung besteht sowohl in den Krippen- als auch in Kindergarten oder Hortgruppen.

Wer wir sind:

Die Arbeiterwohlfahrt ist ein bundesweiter Spitzenverband sozialer Dienstleistungen für Menschen aller Altersstufen und Lebenslagen, sie ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, dessen Handeln bestimmt wird durch die Werte des freiheitlich-demokratischen Sozialismus und Humanismus:

Solidarität
Toleranz
Freiheit
Gleichheit
Gerechtigkeit
 
Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Unsere Auszubildenden werden neben der direkten Anleitung von einem überstellten Ausbildungsbeauftragten begleitet, so kann passgenau und individuell agiert werden.

Unsere Kindertagesstätten:

Unserer Betreuung liegt der „Situationsorientierte Ansatz“ zugrunde, das heißt, dass die Lebenssituationen und Interessen der Kinder wahrgenommen, aufgegriffen und in der Planung unserer täglichen Arbeit umgesetzt werden. Die Kitas der AWO entwickeln sich stetig weiter und greifen gesellschaftliche Strömungen und Bedarfe des Stadtteils und neuste pädagogische Erkenntnisse auf. Wir setzen den Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan sowie das „Jolinchen-Kids-Programm“ um und nehmen regelmäßig an Schulungen und Fort- und Weiterbildungen teil. Zur Reflexion und Planung der pädagogischen Arbeit gestalten wir regelmäßig pädagogische Klausurtage, begleitend zur Arbeit in der Kita formen sich Arbeitskreise zu aktuellen Themen, Gesundheitstage für alle MitarbeiterInnen runden das Bild ab.

Was wir bieten:


> Vergütung nach TVÖD
> 30 Tage Urlaub plus 2 zusätzliche Tage (24.12 und am 31.12)
> Jobticket
> Persönliche Anleitung und Mentoring sowie eine einrichtungsübergeifende Ausbildungsbeauftragte
> Anleitungsstunden und individuelle angepasste Unterstützung auch wenn es mal schwierig wird
> Tolle Teams, die sich gegenseitig unterstützen und offen sind für Neues
> Die Möglichkeit eines unbefristeten Arbeitsvertrags nach Ende der Ausbildung

Wen wir suchen:

> Menschen, die Freude an der Arbeit mit Kindern und deren Familien haben und ihre eigenen Ideen und Meinungen kreativ ins Team einbringen

Klingt das, als ob es passt? Dann gerne die Bewerbung via Mail an p.volz@awo-wiesbaden.de Für weitere Informationen: www.awowiesbaden.de

  Wir freuen uns auf Dich!

Deutsches Rotes Kreuz
Ansprechpartnerin: Yvonne Litzinger
E-Mail-Adresse: Yvonne.litzinger@drk-wiesbaden.de

Weitere Informationen

Ausbildungsplatz PivA & Ausbildungsplatz Quereinsteiger

Du fühlst dich dazu berufen, den Kleinsten unter uns Geborgenheit, Halt und Grenzen zu vermitteln?

Möchtest Du Kinder bei der Bewältigung von Alltagssituationen unterstützen?
Bist Du einfühlsam, geduldig und motiviert?
Dann bist Du bei uns herzlich willkommen!

Für unsere Kindertagesstätten, suchen wir Menschen die ihrer Berufung nachgehen möchten und ihren Traumberuf Erzieher erfüllen möchten.

 

Das wünschen wir uns von dir... 

  • Lust auf die Arbeit mit Kindern
  • Eigene Ideen miteinbringen
  • Engagement

 

Du bekommst ... 

  • Aussicht auf einen unbefristeten Arbeitsvertrag, nach Beendigung der Ausbildung
  • Ein Team das Dich unterstützt
  • 30 Tage Urlaub
  • Regelmäßige Supervisionen

 

Voraussetzungen Du bringst mit... 

  • Strukturelles Arbeiten und Reflexionsfähigkeit
  • Humor, Teamfähigkeit und Geduld
  • Akzeptanz von Individualtät
  • Kreativität

 

Haben wir dein Interesse geweckt? 

Dann bewerbe dich unter dieser E-Mail-Adresse: Yvonne.litzinger@drk-wiesbaden.de

Lasse uns deine Bewerbung zukommen.

Im Anschluss setzen wir uns schnellstmöglich mit dir in Verbindung.

 

 

Wir freuen uns auf Dich!

Ev. Dekanat Wiesbaden
Telefon: 0611 73 42 42 40
E-Mail-Adresse: Kitas.ev.dekanat.wiesbaden@ekhn.de

Weitere Informationen

Profilangaben zum Träger ev. Dekanat Wiesbaden

Kindertagesstätten 33 ev. Kitas im Stadtgebiet Wiesbaden und in Hochheim
Stadtteil: Alle (Siehe Standorte)
Adresse: (Siehe Standorte)
Telefon: (Siehe Standorte)
E-Mail: (Siehe Standorte)
Internetauftritt: https://www.dekanat-wiesbaden.de/startseite.html
   
Träger Ev. Dekanat Wiesbaden
Telefon: 0611 73 42 42 40
E-Mail Bewerbung: Kitas.ev.dekanat.wiesbaden@ekhn.de
   
Erreichbarkeit / Buslinie: Siehe Liste auf der Seite Träger
   
Betreuungsart: Krippe, Elementar und Hort
Krippe   Elementar:   Hort:   Grundschulbetreuung:  
               
Öffnungszeiten: 07:00 – 17:00 Uhr (siehe Liste auf der Seite Träger)
Anzahl Plätze: 2.600
   
Folgende Angebote gehören zum Betreuungsprofil der Einrichtung:
Religionspädagogische Angebote in Zusammenarbeit mit den Pfarrerinnen und Pfarrern, etwa der Besuch von sakralen Räumen, Kinder-Gottesdienste, kleine Andachten, usw.; Arbeiten nach dem BETA-Gütesiegel; Teilnahme am Bundesprogramm „Sprach-Kita“ mit Monitoring, Musikalische Früherziehung; Haus der Kleinen Forscher; Vorschulprogramme; Ackerkita, Bewegungskindergarten;
Nach welchem Konzept arbeitet die Einrichtung:
Die frühkindliche Bildung wird in den evangelischen Kitas als ganzheitlicher Prozess verstanden, der sich an der Lebenswelt der Mädchen und Jungen orientiert. Großen Wert wird auf die Schaffung einer Atmosphäre des Vertrauens gelegt, in der sich die Kinder mit ihren Stärken und Erfahrungen weiterentwickeln können und zu gemeinsamem Handeln angeregt werden. In der Praxis gilt die Maxime des „Gut gelebten Alltags“ und verfolgt die Besinnung auf das Wesentliche, nämlich dass das Kind wirklich im Mittelpunkt steht.
Jährlich bieten wir 10 Ausbildungsplätze nach dem vergüteten praxisintegrierten Modell an – Kitas auf Nachfrage
Sie erhalten 3 Jahre lang eine Ausbildungsvergütung (brutto, basierend auf dem TVÖaD)

 

1.165,- € im 1. Jahr

1.227,- € im 2. Jahr

1.328,- € im 3. Jahr

 

Les Canetons
Telefon: 0611/97 14 17-1
E-Mail-Adresse: bonjour@canetons.de

Weitere Informationen

 

Kindertagesstätte  
Stadtteil: Wiesbaden Mitte
Adresse: Adolfsallee 27-29, 65185 Wiesbaden
Telefon: 0611 97 14 17-1
E-Mail: bonjour@canetons.de
Internetauftritt: www.canetons.de
   
Träger  
Telefon: 0611 97 14 17-1
E-Mail: bonjour@canetons.de
   
Erreichbarkeit / Buslinie: Sehr zentral - Zwischen Hauptbahnhof und Innenstadt
   
Betreuungsart:  
Krippe X Elementar: X Hort:   Grundschulbetreuung:  
               
Öffnungszeiten:

 

Montag bis Donnerstag -> 07:50 bis 17:00

Freitag -> 07:50 bis 16:00

 
Anzahl Plätze: 1 Ausbildungsplatz  
   
Folgende Angebote gehören zum Betreuungsprofil der Einrichtung:
Link zu Job Angebote

• Interessante und Abwechslungsreiche Aufgaben mit Sinn für Kreativität

• Mit Kindern tanzen, singen und dabei Spaß haben

• Berufliche Orientierung, einen Einblick in ein soziales Arbeitsumfeld sowie pädagogische Begleitung der praktischen Arbeit

• Die Vorteile einer Elterninitiative: Familiäre Stimmung, Gestaltungsfreiraum

• Gutscheine im Wert von 44 EUR Monatlich. Damit kannst Du Dir Spotify, Netflix; Amazon Gutscheine kaufen

• Gute Verkehrsanbindung

 

Nach welchem Konzept arbeitet die Einrichtung:

 

Les Canetons („Die Entchen“) ist eine deutsch-französische Elterninitiative, die seit 2007 besteht. Wir betreuen in einer Elementar- und einer Krippengruppe insgesamt 30 Kinder im Alter von 12 Monaten bis 6 Jahren. In jeder Gruppe gibt es eine deutsch- sowie eine französischsprachige Erzieherin. Wenn Sie bei Les Canetons e. V. arbeiten, werden Sie ein wesentlicher Bestandteil unseres fürsorglichen, freundlichen und multikulturellen Teams. Mit Leidenschaft und Engagement arbeiten die Familien und das Erzieherteam in einem vollständig deutsch-französischen Umfeld zusammen, für die Entwicklung und das Wohlbefinden der Kinder. Die Gesundheit und Fachkenntnisse unseres Erzieherteams zu gewährleisten liegt uns am Herz, insbesondere durch gezielte Fortbildungen und die Aufteilung in kleinen Arbeitsgruppen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

Terminal for Kids / Kindertagesstätte FlyingCarpet
Telefon: 0611/51048930
E-Mail-Adresse: flyingcarpet@terminal-for-kids.de

Weitere Informationen

 

Kindertagesstätte FlyingCarpet
Stadtteil: Wiesbaden-Ost
Adresse: Konradinerallee 10, 65189 Wiesbaden
Telefon: 0611-51048930
E-Mail: flyingcarpet@terminal-for-kids.de
Internetauftritt: https://www.terminalforkids.de/flyingcarpet
   
Träger Terminal for Kids gGmbH
Telefon: 06106-3413260
E-Mail: Tfk-verwaltungterminal-for-kids.de
   
Erreichbarkeit / Buslinie: Mitarbeiterparkplätze/ Buslinie 3, 6,33 und 49
   
Betreuungsart:  
Krippe x Elementar:   Hort:   Grundschulbetreuung:  
               
Öffnungszeiten: 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Anzahl Plätze: 1 Ausbildungsplatz
   
Folgende Angebote gehören zum Betreuungsprofil der Einrichtung:
Eigenes Ernährungskonzept, Hundestaffel (Therapiebegleithunde), eigener Bauernhof (Farm for Kids), Native Speaker (Englisch)
Nach welchem Konzept arbeitet die Einrichtung:
Geschlossenes Konzept, situationsorientierter Ansatz, Projektarbeit

 

Terminal for Kids / Kindertagesstätte SpaceShip
Telefon: 0611/4690000
E-Mail-Adresse: spaceship@terminal-for-kids.de

Weitere Informationen

 

Kindertagesstätte SpaceShip
Stadtteil: Wiesbaden Stadtmitte 2.Ring
Adresse: Konrad-Adenauer-Ring 41
Telefon: 0611/4690000
E-Mail: spaceshipt@terminal-for-kids.de
Internetauftritt: Terminal for Kids Homepage, Facebook, Instagram etc.
   
Träger Terminal for Kids gGmbH
Telefon: 06105-3413260
E-Mail: tfk-verwaltung@terminal-for-kids.de
   
Erreichbarkeit / Buslinie: PKW/Stellplätze vorhanden, Buslinie 37
   
Betreuungsart:  
Krippe x Elementar: x Hort:   Grundschulbetreuung:  
               
Öffnungszeiten: 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr (Firmenplätze bis 18:00Uhr)
Anzahl Plätze: 1 Ausbildungsplatz
   
Folgende Angebote gehören zum Betreuungsprofil der Einrichtung:
Bilinguale Krippen/Elementargruppe, Tiergestützte Pädagogik, Sprach Kita,
 

Nach welchem Konzept arbeitet die Einrichtung:

Säulenkonzepte der Terminal for Kids werden umgesetzt, eigenes Hauskonzept, Eingewöhnung in Anlehnung an das Berliner Modell,

 

Xenia – interkulturelle Projekte gGmbH
Telefon: 0611/51109
E-Mail-Adresse: kita@xenia-interkulturell.de

Weitere Informationen
 
Kindertagesstätte Xenia Kindertagesstätte Adlerstraße
Stadtteil: Bergkirchenviertel
Adresse: Adlerstraße 41, 65183 Wiesbaden
Telefon: 0611/51109
E-Mail: kita@xenia-interkulturell.de
Internetauftritt:  
   
Träger  
Telefon: Xenia – interkulturelle Projekte gGmbH
E-Mail: info@xenia-interkulturell.de
   
Erreichbarkeit / Buslinie: Buslinie 6, Haltestelle Adlerstraße
   
Betreuungsart:  
Krippe   Elementar: X Hort:   Grundschulbetreuung:  
Öffnungszeiten: 07:00 – 16:30 Uhr
Anzahl Plätze Kinder: 52 Kinder in 3 Gruppen
Anzahl Plätze Auszubildende: 1
Folgende Angebote gehören zum Betreuungsprofil der Einrichtung:
·      regelmäßige Wald- und Naturbegegnungen ·      Elterncafé ·      Gemeinsames gesundes Frühstück ·      täglich im Haus frisch gekocht ·      enge Anbietung an das KinderElternZentrum beim gleichen Träger
Nach welchem Konzept arbeitet die Einrichtung:
·      Situationsansatz ·      interkultureller Ansatz ·      sozialraumorientierter Bezug ·      starker Fokus auf Elternpartnerschaft ·      Förderung der Mehrsprachigkeit
 

Kath. Kirchengemeinde St. Peter und Paul Wiesbaden
Telefon: 0611/890439 52
E-Mail-Adresse: kita.peterundpaul@wiesbaden.bistumlimburg.de

Weitere Informationen
Kath. Kirchengemeinde St. Peter und Paul Wiesbaden
Kita-Koordination
Breslauer Str. 1
65203 Wiesbaden
Telefon: 0611 890439 52
E-Mail: kita.peterundpaul@wiesbaden.bistumlimburg.de  

In unseren zehn Kindertagesstätten (2-6 gruppig), in den westlichen Stadtteilen Wiesbadens gelegen, betreuen und fördern wir Kinder unterschiedlicher kultureller, sozialer und religiöser Herkunft im Alter von sechs Monaten bis zum Schuleintritt.

Wir bieten:
• Eine partnerschaftliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
• Sehr gute personelle und räumliche Voraussetzungen
• Individuelle Fort- und Weiterbildung
• Vergütung nach TVöD/VkA (SuE) sowie Zusatzversorgungskasse
• Urlaubstage, die über den gesetzlichen Anspruch hinausgehen
• Einen sicheren Arbeitsplatz und berufliche Perspektiven für die Zeit nach der Ausbildung

Aufgaben und Profil:
• Interesse und Freude an der Arbeit mit Kindern aus verschiedenen kulturellen Zusammenhängen
• Wegbegleiter/in für Kinder in ihrer Entwicklung
• Christliche, soziale und kulturelle Werte für Kinder erfahrbar machen

Unsere Kindertagesstätten:

EVIM Bildung
Ansprechpartner: Birgit Fetz-Kappus, Leitung Haus der Kinder Emser Straße
Telefon: 0611/945870-70/90
E-Mail-Adresse: Birgit.Fetz-Kappus@evim.de

Weitere Informationen
Die EVIM Bildung, eine Tochtergesellschaft von EVIM, dem Evangelischen Verein für Innere Mission in Nassau, befähigt junge Menschen, aktiv an unserer Gesellschaft mitzuwirken und sich den Herausforderungen der Zukunft zu stellen. Wir unterstützen und fördern jedes einzelne Kind und jeden einzelnen Jugendlichen darin, mit Freude ihr Wissen zu erweitern und ihre Begabungen zu entwickeln. Sie unterstützt Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Bildungs- und Betreuungsangeboten (Kindertagesstätten, Schulen) darin, ihr Leben selbstständig und zuversichtlich zu gestalten und aktiv an unserer Gesellschaft mitzuwirken.

In Wiesbaden betreibt die EVIM Bildung 5 Kindertagesstätten:

  • Das Kinderhaus Campus Klarenthal mit 6 Gruppen
  • Der Waldkindergarten am Campus Klarenthal mit 1 Gruppe
  • Das Haus der Kinder Bleichstraße mit 4 Gruppen
  • Das Haus der Kinder Emserstraße mit 4 Gruppen
  • Die Kita Hochschule Rhein Main mit 2 Gruppen

Bausteine unserer Arbeit Sprache, Bewegung, gesunde Ernährung und soziale Integration sind wesentliche Bausteine unserer Arbeit. Darin nehmen wir jedes Kind so an, wie es ist: mit seinen Interessen, Talenten, Bedürfnissen und fördern es in seiner individuellen Entwicklung. Jedes einzelne Kind findet hier Zeit und Raum, seinen Wissens- und Tatendrang auszuleben, die eigene Persönlichkeit zu entfalten und das respektvolle Miteinander in einer international und inklusiv geprägten Gemeinschaft zu erlernen. Jährlich bieten wir 5 Ausbildungsplätze nach dem vergüteten praxisintegrierten Modell an – Kitas auf Nachfrage.

Sie erhalten 3 Jahre lang eine Ausbildungsvergütung (brutto, angelehnt an den TVÖaD)

  •  1.140,00 € im 1. Jahr
  • 1.227,00 € im 2. Jahr
  • 1.328,00 € im 3. Jahr
Wir bieten eine praxisorientierte Ausbildung, individuelle angepasste Unterstützung (auch wenn es mal schwierig wird) fachliche Beratung/ Supervision und regelmäßige Teambesprechungen und Vorbereitungszeit.
  • 30 Tage Urlaub plus 2 zusätzliche Tage (24.12 und am 31.12).
  • Jobticket
  • und,
  • Großartige Teams (Betriebsausflug und Weihnachtsfeier), die sich gegenseitig unterstützen und offen sind für Neues.
  • Die Möglichkeit eines unbefristeten Arbeitsvertrags nach Ende der Ausbildung

Wir erwarten Freude und Interesse, Neugierde und Offenheit am Umgang mit den Kindern, Eltern und den Kollgeg*innen. Ansprechpartner*in: Birgit Fetz-Kappus, Leitung Haus der Kinder Emser Straße E-Mail: Birgit.Fetz-Kappus@evim.de,    Tel. 0611 / 945870-70/90

Gemeinnützige Känguru Kindertagesstätten Wiesbaden GmbH
Ansprechpartnerin: Lara Abraham
Telefon: 0611/71027882
E-Mail-Adresse: lara.abraham@ifb-stiftung.de

Weitere Informationen
Kindertagesstätte Stadtteil: Wiesbaden-Erbenheim
Adresse: Bahnstraße 11/13B
Telefon: 0611 / 71027882
E-Mail: lara.abraham@ifb-stiftung.de
Internetauftritt: www.kaenguru-gmbh.de

Träger Telefon: 0611-44599265 E-Mail: sandra.schmitz@ifb-stiftung.de Erreichbarkeit/Buslinie: 5, 15, 28, RB21

Betreuungsart:
Krippe, Elementar, Grundschulbetreuung Öffnungszeiten: 7:00 – 16:30 Uhr
Anzahl Plätze: 120 Kinder, 8 Gruppen

Folgende Angebote gehören zum Betreuungsprofil der Einrichtung: Mittwochs Frühstück, Mittagessen, Nachmittagssnacks, Externe Angebote (Musik, Yoga, Judo)

Nach welchem Konzept arbeitet die Einrichtung:
Situationsansatz

IB Südwest gGmbH für Bildung und soziale Dienste
Telefon: 0611 409 08 15
E-Mail-Adresse: Ursula.wenzel@ib.de

Weitere Informationen
Profilangaben zur Kindertagesstätte / Grundschulbetreuung
Kindertagesstätte IB Kindertagesstätte Stadtbienen
Stadtteil: Wiesbaden Innenstadt
Adresse: Oranienstraße 15, 65185 Wiesbaden
Telefon: z.Zt. 0611 409 08 19
E-Mail: kita-stadtbienen-wiesbaden@ib.de
Internetauftritt: www.ib-suedwest.de/www.ib.de/kita-stadtbienen
  Anmeldung über Wikita: SFT IB Kindertagesstätte Stadtbienen
Träger IB Südwest gGmbH für Bildung und soziale Dienste
Telefon: 0611 409 08 15
E-Mail: Ursula.wenzel@ib.de
   
Erreichbarkeit / Buslinie: Haltestelle Adelheidstraße /Busse 3,6,16,28,33
  Zentral gelegen Nähe Landeshaus/Hauptbahnhof
Betreuungsart:  
Krippe X Elementar: X Hort:   Grundschulbetreuung:  
               
Öffnungszeiten: 7:30 – 16:00 Uhr
Anzahl Plätze: 25
10 15
Folgende Angebote gehören zum Betreuungsprofil der Einrichtung:
Es handelt sich um eine zwei-gruppige Einrichtung mit einer Krippengruppe (10 Kinder) und einer altersgemischten Gruppe (15 Kinder).   Die Vergütung von Mitarbeiter*innen in der PivA beträgt gem. den Richtlinien und angepasst an die Tarifabschlüsse circa zwischen 1.100-1.300 € (1.-3. Ausbildungsjahr)
Nach welchem Konzept arbeitet die Einrichtung:
Die Kita arbeitet nach den trägerübergreifenden Fachstandards der Landeshauptstadt Wiesbaden. Das Konzept orientiert sich am Situationsorientierten Ansatz. Geplante Schwerpunkte sind Bewegung und urbane Natur.
 

Kinder-Treffen-Kinder gGmbH
Telefon: 0611 / 23865414
E-Mail-Adresse: info@kinder-treffen-kinder.de

Weitere Informationen
Kindertagesstätte KiKi
Stadtteil: Dichterviertel / Rheingauviertel
Adresse: Schiersteiner Str. 21, 65187 Wiesbaden
Telefon: 0611 / 23865414
E-Mail: info@kinder-treffen-kinder.de
Internetauftritt: www.kinder-treffen-kinder.de
Träger Kinder-Treffen-Kinder gGmbH
Telefon: 0611 / 23865414
E-Mail: info@kinder-treffen-kinder.de
Erreichbarkeit / Buslinie: Haltestelle Schiersteiner Str.; Buslinien 1 / 5 / 8 / 15 / 171
Betreuungsart:  
Krippe X Elementar: X Hort: Grundschulbetreuung:
Öffnungszeiten: 7.30 – 16.00 Uhr (Fr 15.00 Uhr)
Anzahl Plätze: 20 Krippenplätze, 23 Kindergartenplätze
Folgende Angebote gehören zum Betreuungsprofil der Einrichtung:
·      Eingewöhnung nach dem Berliner Eingewöhnungsmodell ·      Erziehungspartnerschaft ·       Würzburger Sprachprogramm ·       Zauberkiste ·       Forschen und Experimentieren ·      Spielothek ·      Tauschschrank
Nach welchem Konzept arbeitet die Einrichtung:
„Vier-Säulen-Modell“: ·      Maria Montessori / Emmi Pikler / Situationsorientierter Ansatz ·      Inklusion ·      Beobachtung – Dokumentation / Portfolio ·      Nachhaltigkeit
 

Elterninitiative MOMO e.V
Telefon: 0611-3082087
E-Mail-Adresse: verwaltung@momo-kita.de

Weitere Informationen
Kindertagesstätte  
Stadtteil: Nordöstliches Stadtgebiet
Adresse: Aarstraße 87, 65195 Wiesbaden
Telefon: 0611-3082087
E-Mail: verwaltung@momo-kita.de
Internetauftritt: www.momo-kita.net
   
Träger  
Telefon: 0611-3082087
E-Mail: verwaltung@momo-kita.de
   
Erreichbarkeit / Buslinie: ÖPNV: 4,27,45
   
Betreuungsart:  
Krippe x Elementar: x Hort:   Grundschulbetreuung:  
               
Öffnungszeiten: montags und freitags 7:30-16:00 Uhr, dienstags bis donnerstags 7:30-16:30 Uhr
Anzahl Plätze: 38
   
Folgende Angebote gehören zum Betreuungsprofil der Einrichtung:
Die Momo ist eine kleine, familiäre Elterninitiative direkt am Waldrand von Wiesbaden. Seit über 30 Jahren bieten qualifizierte und motivierte Mitarbeiter pädagogische Betreuung an. Wir nehmen jedes Kind in seiner Einzigartigkeit an und begleiten es in seiner Entwicklung zu einer selbstbewussten, selbstverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit. In einer Atmosphäre der Geborgenheit ermöglichen wir den Kindern den Einstieg in ein lebenslanges Lernen. Wir stehen den Kindern als „Ko-Konstrukteure“ ihrer eigenen Bildungserfahrung zur Seite. Bei allen pädagogischen Maßnahmen orientieren wir uns an dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan. ”Kind sein”, Spielen, Bewegung, sich mit den anderen Kindern auseinander zu setzen, Spaß, Freude und Geborgenheit sowie unser pädagogischer Auftrag werden dabei auf harmonische und liebevolle Art und Weise in Einklang gebracht. Um unseren Auftrag zum Wohl des Kindes erfüllen zu können, sind wir stets auf die gute Zusammenarbeit mit den Eltern bedacht. Dabei berücksichtigen wir die familiären Besonderheiten wie auch die aktuelle Lebenssituation und Rahmenvorgaben der Eltern. Als Elterninitiative ist uns eine gelungene Erziehungspartnerschaft und Elternmitarbeit in der Einrichtung sehr wichtig. Zusätzliche Angebote in unserer Einrichtung sind: -       Musikalische Früherziehung -       Kunstprojekt -       Bewegungsprojekt in einer Turnhalle -       Gemeinsames Kochen mit unserer Köchin
Nach welchem Konzept arbeitet die Einrichtung:
Situations-Ansatz